Montagsfrage #1




Die Montagsfragen von Buchfresserchen sehe ich mir schon seit einiger Zeit gerne an.
Da es heute gerade passt, mache ich mal selber mit.

Die aktuelle Montagsfrage lautet:

Welches Buch liegt aktuell am längsten auf deinem SuB?

Das kann ich aus dem Kopf gar nicht beantworten. Mein SuB ist aber nicht so riesig, daher gehe ich mal eben gucken ;)
*läuft zum Bücherregal*...
... *kommt mir Buch in der Hand zurück*

Alsooooooo...
das Buch, das hier am längsten ungelesen liegt *schäm* ist von Tanja Heitmann und trägt den Titel Morgenrot.
Ich habe es mal auf einer Stöbertour mit meiner Mama gekauft und  seit dem liegt es hier. Da musste ich doch gleich mal nachsehen, wann es erschienen ist. 2008 kam das Buch raus, ich habe es aber wesentlich später gekauft.

Und wie siehts bei euch aus? Habt ihr auch so eine Regalleiche? Schreibt es mir gerne in die Kommentare ;)

Einen schönen Abend wünsche ich euch









Kommentare:

  1. Hallo Sara, mir ging es ähnlich, als ich mir Gedanken um diese Frage machte. Warum sollte man sich auch merken, wann man ein bestimmtes Buch angeschafft hat, bzw. wie lange es im SuB schlummert. So lange es nicht anfängt aus dem Regal zu stinken, kann die Regalleiche so lange dort liegen bis sie grün (oder gelesen) wird. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sara,

    von 2008 habe ich auch noch einige Bücher im Regal und die habe ich mit Sicherheit auch in dem Jahr gekauft. Mittlerweile sortiere ich schon immer mal alte Bücher aus, von denen ich denke, dass ich sie wohl nie lesen werde und die anderen versuche ich nebenbei mit zu lesen, aber ganz in den Griff bekommen werde ich meinen SuB wohl nie :o

    AntwortenLöschen