[Aktion] Gemeinsam Lesen #67


Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle eine tolle und erfolgreiche Woche.
Lesetechnisch habe ich nicht viel geschafft. Ich fange heute ein neues Buch an, das ich euch jetzt natürlich vorstellen möchte :D

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade Herz aus Gold und Asche von Katja Ammon und bin erst auf der ersten Seite.

2. Wie lautet der 1. Satz deiner aktuellen Seite?


Minutenlang stand ich am Fuß der Treppe, vor dem Hauptgebäude von Panazea, dem Pharmaunternehmen, für das schon mein Vater gearbeitet hatte. S. 7

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Im Moment kann ich noch gar nichts zu diesem Buch sagen. Inhaltlich interessiert es mich sehr, da ich mehr und weniger auch im Pharmabereich unterwegs bin. 

4. Gibt es ungelesene Bücher in eurem Regal, die ihr nicht zu eurem SuB zählt?


Ehrlich gesagt zähle ich meinen SuB gar nicht. Ich habe zwar immer ein Auge darauf aber ansonsten eher weniger den Überblick. Im Vergleich zu anderen Bloggern, fällt mein SuB aber definitiv kleiner aus, worüber ich unendlich froh bin.

Was sagt ihr zu Frage 4?

Sara





Kommentare:

  1. Hey Sara,

    das ist ja ein tolles Cover! Was für ein Genre ist das denn? Ich hoffe, es wird dir gefallen!

    Ich habe keinen Überblick mehr über meinen SuB, da ich kein Bücherregal habe. Deshalb kann ich nichts über dessen Größe sagen, aber es sind schon zwischen 60 und 80 Bücher. Und das, obwohl ich derzeit keine neuen Bücher kaufe. Ebooks zähle ich auch nicht dazu...

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!

    Viele Grüße
    Jacy

    Mein heutiger Post: Gemeinsam Lesen #28 - Die Wächter von Avalon

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    dieses Buch steht auf meiner Wunschliste :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass es dir gefallen wird.
    Zu Frage 4 kann ich sagen, dass ich ein paar Bücher geschenkt bekommen habe, die mich nicht ansprechen (Horror von Stephen King); da ich mich aber nicht von Büchern trennen kann, bleiben sie hier und zählen einfach nicht zum SuB. Dazu kommen noch Lexika beziehungsweise Fachliteratur.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sara,


    Hier findest du meinen Beitrag und was ich zu Frage 4 denke.

    Dein Buch kenne ich nicht. Aber es hat ein sehr schönes Cover. Ich verbleibe mal als Leser, damit ich deine Meinung zum Buch erfahren kann.

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Hey :) Das Buch sieht richtig schön aus :) Ich hoffe es bereitet dir Freude. Ich habe heute auch eins angefangen, und bin schon bei der Hälfte :D ( Es hat aber auch nur 206 Seiten) :P

    Hier ist der Link zu meinem Beitrag zur Aktion :)
    Da kannst du gerne mal schauen und stöbern ;)

    http://komm-mit-ins-buecherwunderland.blogspot.com/2016/08/bei-der-wochentlichen-aktion-gemeinsam_9.html

    Viele liebe Grüße ,
    Sabrina

    http://komm-mit-ins-buecherwunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Deine Lektüre habe ich mir mal auf NetGalley angesehen, aber irgendwie hat es mich dann doch nicht gereizt. Ich wünsche dir aber viel Spaß beim Lesen.
    Ich zähle die Bücher, die ich in mehrfachen Ausgaben besitze, oder die, an denen ich das Interesse verloren habe, nicht zu meinem SuB.
    Genau wie du denke ich, dass mein SuB im Gegensatz zu anderen Bloggern recht klein ist. Er ist gerade mal etwas über 50 Bücher hoch und viele der Blogger haben ja einen im dreistelligen Bereich, was für mich undenkbar wäre. Aber das ist ja zum Glück etwas, was jeder für sich selber wissen muss :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sara,

    dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, wünsche dir aber noch ganz viel Spaß beim lesen. :) Mein SuB ist riesig, daher kommen die Bücher, die ich nicht dazu zähle, weil ich sie gar nicht mehr lesen mag auch nicht in mein Regal :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Hey Sara :-)
    das Buch lese ich auch gerade.^^ Finde es bisher auch richtig gut geschrieben, aber bin auch noch nicht allzu weit in der Geschichte. Bin ja gespannt, ob wir es am Ende ähnlich bewerten.

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen